Seitdem das „Kinesiotaping“ unter den Therapeuten seinen Erfolgslauf gestartet hat, ist das „klassische“ Tapen bzw. das Verwenden von Verbänden, immer mehr ins Hintertreffen geraten.

Zu Unrecht wie viele finden, denn so besitzen beide Taping Richtungen zahlreiche Vorteile und manchmal ist sogar die Kombination das Mittel der Wahl.

inkl. Arbeitsunterlagen und Tape Material

Voraussetzung: Grundlagen der funktionellen Anatomie von Vorteil

  • Theorie:
    • Materialkunde
    • Indikationen und Kontraindikationen
  • Praxis:
    • Anlegen von Tapes und funktionellen Verbänden
    • Weiterführende und ergänzende Techniken (Kombinationen)

Tageskurse

Keine Kurse gefunden

Wochenendkurse

20 Juni

Classic Taping (20162)

20. Juni 2020 Grottenhofstraße 94a, 8052 Graz 189.00
Indigopreis: €178,-
Kurs buchen
28 November

Classic Taping (20165)

28. November 2020 Grottenhofstraße 94a, 8052 Graz 189.00
Indigopreis: €178,-
Kurs buchen