Cranio-Sacrale Osteopathie - Aufbau

In diesem Seminar erweitern wir die gelernten Behandlungsprinzipien des Neurocraniums auf das Viszerokranium (Gesichtsschädel). Sie erhalten Informationen zur energetischen Bedeutung der Schädelknochen und deren Wirkung auf unsere Sinneswahrnehmung. Mittels dieser Erfahrungen besitzen Sie einen neuen Zugang zum Befunden und Berühren des Cranio-Sacralen Systems.

Voraussetzungen: Cranio-Sacrale-Osteopathie

Kenntnisse und Fertigkeiten

Der/Die AbsolventIn…

  • kennt die Anatomie des Viszerocraniums
  • kann die grundlegenden Behandlungstechniken des Cranio – Sacralen Systems (Unwinding, positional Release) sicher und befundorientiert anwenden
  • kann durch seine verfeinerten palpatorischen Fertigkeiten das Viszerocranium befunden und adäquat behandeln
  • kann das Cranio – Sacrale System mit anderen Körpersystemen vernetzen
  • kennt die Indikationen und Kontraindikationen cranialer Arbeit
  • kann das Erfahrene praktisch anwenden
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider



Accounts

Free Trial

Projects

Storage

Domains

Termin 2018

26.10. - 28.10.

Standard: € 329,-

Indigo: € 299,-

Wochenendkurs

Nr: 18244

Dauer: 24 UE

Termin 2019

11.10. - 13.10.

Standard: € 329,-

Indigo: € 299,-

Wochenendkurs

Nr: 19211

Dauer: 24 UE