Dipl. Kosmetik Ausbildung

Neben der Massage zählt die Kosmetik zu den wichtigsten Wellness- und Beautyanwendungen im gehobenen Wellnesstourismus.


4* und 5* Hotels erweitern permanent ihr Angebot und haben Probleme, qualifiziertes Personal zu finden.

Der Grundlehrgang ist die Basis und ein Hauptbaustein, um einen sofortigen Start ins Berufsleben als Angestellte gewährleisten zu können.

Mit professioneller Unterstützung aus der Wirtschaft ist es uns gelungen, einen Perfektionslehrgang anbieten zu können, mit dem nicht nur die Befähigungsprüfung an der Wirtschaftskammer positiv absolviert werden kann, sondern mit dem die Absolventen im Berufsleben bestehen können.

Basisinfo zur Kosmetik Ausbildung

Gesetzliche Lage:
Die Gewerbeordnung für das reglementierte Gewerbe der Kosmetik (§18) sowie die Verordnung BGBL 139/2003.

Zielgruppe:
Personen ab dem 17. Lebensjahr, die den Beruf Kosmetiker/In erlernen wollen.
 
Tätigkeitsbereich:
  • Anstellung in Gesundheits- bzw. Wellnessbetrieben
  • Fachinstitute
  • Selbstständigkeit

Ablauf der Ausbildung zur Kometikerin

Ort:
Ausbildungszentrum Dr. BERGLER

Referent:
Maria Klampfer www.maria-klampfer.at 

Unterrichtsmethoden:
  • Theoretisch/praktische Anleitung
  • Einzelreflexion
  • Gruppendiskussion
  • Praktisches Arbeiten an Modellen, die von uns organisiert werden

Material und Modelle:

Ein wichtiger Aspekt der Ausbildung ist die Praxis. Selbstverständlich stellen wir Ihnen die Modelle für das praktische Üben zur Verfügung.

Abschluss in der Dipl. Kosmetik

  • Schulinterne Prüfung der einzelnen Ausbildungsmodule,
  • Diplomprüfung im Ausbildungszentrum Dr. Bergler
  • danach besteht die Möglichkeit, die Befähigungsprüfung beim Prüfungsamt der Wirtschaftskammer zu absolvieren, oder
  • um die "individuelle Befähigung" gemäß §19 GewO für das Gewerbe der Fußpflege anzusuchen
  • Nähere Informationen zu den Möglichkeiten zur Selbstständigkeit für das Gewerbe der Fußpflege erfahren Sie unter 0316/381071 oder info@bergler.at

Kurse zum Diplom in der Kosmetik

  Kosmetik - Grundlehrgang (KGL)
Dieses Basismodul ist die Grundlage und ein Hauptbaustein, um einen sofortigen Start ins Berufsleben als Angestellte in einem Kosmetik Studio gewährleisten zu können.
  Kosmetik - Perfektionslehrgang (KPL)
Mit professioneller Unterstützung aus der Wirtschaft ist es uns gelungen, einen Perfektionslehrgang anbieten zu können, mit dem nicht nur die Befähigungsprüfung an der Wirtschaftskammer positiv absolviert werden kann, sondern mitdem die Absolventen im Berufsleben bestehen können.

Fortbildungen für Kosmetikerinnen


Für Kosmetikerinnen gibt es eine Reihe an Fortbildungen. Stöbern Sie ein wenig in
unserem kleinen aber feinen Sortiment.