Kurs zur Heilmasseur Aufschulung – melden Sie sich jetzt an!

Neue Termine für die Massage Ausbildung zum Heilmasseur

Im Ausbildungszentrum Dr. Bergler haben Sie die Möglichkeit, eine Aufschulung zur Heilmasseurin/zum Heilmasseur zu absolvieren. Hier erwartet Sie eine Ausbildung höchster Qualität, ein Ambiente zum Wohlfühlen und ein erlebnisreicher Kurs, in dem praktische Tätigkeiten von großer Bedeutung sind. Hier ziehen Wissenschaft und Intuition an einem Strang, um besonders effektive Therapiewege zu ermöglichen.

Die nächsten Kurstermine zur Heilmasseur Ausbildung im Überblick:

Die Ausbildung zur Heilmasseurin oder zum Heilmasseur wird als Tages- oder Wochenendkurs angeboten und kann auch berufsbegleitend besucht werden. 
Der nächste Tageskurs startet am Mo., dem 8. Mai 2017 und endet am Mi., dem 8. November 2017. Möchten Sie lieber einen Wochenendkurs besuchen, so steht Ihnen eine Ausbildung von Fr., dem 11. August 2017 bis Do., dem 23. August 2018 als nächste Möglichkeit zur Auswahl.  Alle Kurse umfassen eine Dauer von 841 UE. 
Weiter Termine finden Sie hier: https://www.bergler.at/de/kurse-ausbildungen/massage/heilmasseur/ 

Jetzt zum Kurs Heilmasseur anmelden - Hier klicken

Welche Vorteile erwarten Sie als Heilmasseur?

Sie fragen sich, welche Goodies Sie als professionell ausgebildete/r Heilmasseur/in erwarten? Ganz einfach: Ihre Qualifikation erhöht sich um ein Vielfaches. Durch Ihr erweitertes Fachwissen eröffnen sich Ihnen neue Tätigkeitsbereiche in Krankenhäusern oder Kuranstalten, die sich durch eine gemeinsame Arbeit mit Ärztinnen und Ärzten sowie mit Physiotherapeutinnen und -therapeuten auszeichnet – oder Sie eröffnen Ihre eigene Praxis. Ihre Arbeit basiert zunehmend auf Eigenständigkeit. So dürfen Heilmasseur/innen auf ärztliche Anordnung Massagetherapien sowie Thermo- und Ultraschalltherapien umsetzen oder Spezialmassagen und Packungen anwenden – all das unter Ihrer Eigenverantwortlichkeit.

Die Medizinische Massage Ausbildung als Basis für eine Aufschulung als Heilmasseur

Als Voraussetzung zur Teilnahme an der Ausbildung zur Heilmasseurin/zum Heilmasseur gilt die Berufsberechtigung zur Medizinischen Masseurin oder zum Medizinischen Masseur. Dies liefert Ihnen die Vorkenntnisse, die Sie in Ihrer Arbeit als Heilmasseurin/als Heilmasseur benötigen. 

Weiterbildung Heilmasseur: Heilmasseur Ausbildung Steiermark

Unser Ausbildungszentrum befindet sich in Graz, mitten im Grünen. Hier fällt Lernen und Entspannen tatsächlich leicht. Nach Ihrer Ausbildung haben Sie die Berechtigung, in ganz Österreich zu praktizieren sowie auch in vielen anderen europäischen Ländern.

Starten Sie jetzt Ihre Ausbildung zum Heilmasseur bei Dr. Bergler!

Unser Lehrpersonal aus Ärzt/innen, Physiotherapeut/innen und Heilmasseur/innen, die bereits seit vielen Jahren hauptberuflich in deren Bereichen tätig sind, stellen für Sie eine Qualitätsgarantie der Kurse dar. Ein weiterer Vorteil der Ausbildungsabsolvierung bei Dr. Bergler ist, dass Sie im Krankheitsfall einen Ersatztermin zur Verfügung gestellt bekommen – selbstverständlich ohne Kostenmehraufwand. Belebendes Granderwasser und gratis Obst an unseren „Gesunden Tagen“ sollen Ihnen den Aufenthalt im Ausbildungszentrum besonders angenehm machen!
Erfahren Sie mehr darüber, welche Goodies Ihnen im Ausbildungszentrum Dr. Bergler geboten werden.

Starten Sie jetzt Ihre Ausbildung zum Heilmasseur im Ausbildungszentrum Dr. Bergler – wir freuen uns auf Sie!

Merken