Der Kurs zeigt die Zusammenhänge und Strukturen der Energiefelder des Menschen sowie unterschiedliche kulturelle Assoziationen der Energiearbeit. Er bildet einen Zugang zu den vielen Methoden der energetischen Arbeit und hilft den zukünftigen PraktikerInnen, sich zu orientieren und einen Überblick über die vielen Techniken zu bekommen.

  • eignet sich das Konzept der Energiearbeit an
  • lernt energetische Strukturen des Menschen wie Chakren, Meridiane und die Aura kennen
  • kann die energetischen Strukturen erfassen und diese in die Arbeit einbinden
  • kennt das Prinzip der energetischen Behelfe
  • versteht das drei Ebenen Prinzip
  • vertieft durch einfache Übungen das Verständnis der Arbeit der feinstofflichen Ebene

Tageskurse

Keine Kurse gefunden

Wochenendkurse

Keine Kurse gefunden

Impressionen: