Gerade aktuell, wo es um die Diskussion der Wirksamkeitsnachweise der Klassischen Massage geht, kommt dieses Seminarangebot gerade zur rechten Zeit.

In der Tat, sollten sich alle Therapeuten/innen, die vornehmlich in der Massage ihre Hauptaufgabe sehen, vor Augen führen, dass nur durch das Vorweisen exzellenter Therapieergebnisse in der Anwendung der Klassischen Massage, diese Methode auch in Zukunft unerlässlicher Bestandteil in der Rehabilitation bleiben kann.

Dennoch wird durch dieses Seminarangebot mit Sicherheit die zu erzielende Gesamt-Wirkung der Klassischen Massage weiter eminent zu verbessern sein und Sie als Seminarteilnehmer/in in die Lage versetzt, auch im „Wettbewerb“ mit Anderen, weit bessere Ergebnisse, die zudem auch nachhaltig sind, zu generieren.

Daher ist geradezu idealerweise eine Möglichkeit eröffnet, Klassische Massage noch interessanter, wirksamer und effizienter zu gewährleisten und darüber hinaus weitere interessante spezielle Indikationen zu erschließen.

Referent und Seminarleiter: Günther Bringezu

inklusive Arbeitsunterlagen
Voraussetzungen: Basisausbildung für Massage

  • theoretische Einführung und Grundlagen zur kombinierten Anwendung von Kl. Massage, Stäbchenmassage, Vakuummassage und Kryotherapie
  • Massagelehre einschl. Kontraindikationen
  • praktische Ausführung der Behandlung in der Region Rücken, Schulter, Ellenbogen und Achillessehne mit jeweils kurzer einleitender Pathophysiologie

Tageskurse

Keine Kurse gefunden

Wochenendkurse

22 - 23August

Klassische Massage – Upgrade Plus (20156)

22. August 2020 Grottenhofstraße 94a, 8052 Graz 299.00
Bergler Bonus Preis: € 279,-
Kurs buchen