Faszien durchziehen den gesamten Körper.
Als Teil des Bindegewebes umhüllen sie alle Muskeln und Organe und halten sie in Form.
Sie schützen die Muskeln vor Verletzungen und unterstützen den Körper bei der Fortbewegung.
Als eigenes Organsystem spielen sie hinsichtlich der Entstehung von Schmerzen eine große Rolle.
Flexibilität, Beweglichkeit und Mobilität erfordern eine freie Verschieblichkeit der Faszien.
 

Kursinhalt:

  • Faszientheorie
  • Faszienanatomie
  • Faszienbehandlung
  • Behandlungsvorschläge

Tätigkeitsbereich

Tiermassage fällt unter das freie Gewerbe und darf am gesunden Hund selbständig ausgeübt werden.

Faszientherapie für Hunde (FTH)

Dauer:

14 UE

Kosten:

€390,-

Kurszeiten:

10:00 – 16:30 Uhr

Die nächsten Kurse

28 Apr

Faszientherapie für Hunde
28.04.2023 - 29.04.2023